Foto von Leuten, sie sich auf Holztisch stützen mit Endgeräten Performante Netzwerk-Infrastruktur

Wir richten Ihr Netzwerk ein!

In Unternehmen ist das Netzwerk ein wichtiger Bestandteil der Infrastruktur. PCs, Laptops, Smartphones, Tablets, Smart-TVs und Smart-Home-Geräte möchten Daten austauschen und benötigen eine Internetverbindung. Das Netzwerk sollte rund um die Uhr zuverlässig verfügbar und so schnell wie möglich sein. Die notwendigen Bedingungen hängen von Ihren persönlichen Bedürfnissen ab: In unstrukturierten Netzwerken kann sogar das Surfen im Internet nervenaufreibend sein. Datentransfer, Video-Streaming oder die Sicherung von Datem erfordern höhere Geschwindigkeiten. Die Firewall muss richtig eingestellt werden, VPN-Tunnels bereitstellen, Netze virtuell trennen und die Anbindung an das Internet gewährleisten.

Patchpanel, Switch und Firewall im Rack
Patchpanel, Switch und Firewall im Rack
WLAN-Sender/Empfänger

WLAN

WLAN ist heutzutage selbstverständlich. An den meisten öffentlichen Orten gibt es freies WLAN und in viele Firmen wird von Mitarbeitern und Geschäftspartnern vorausgesetzt. Da immer mehr Geräte über WLAN verbunden werden, muss hier die Geschwindigkeit und Verfügbarkeit entsprechend hoch sein. Das drahtlose Netzwerk vereinfacht nicht nur die Datenübertragung, sondern auch den Zugriff auf verschiedene mobile Geräte. Laptops, Smartphones und Tablets können problemlos gleichzeitig darauf zugreifen. Am wichtigsten ist, dass es die Mobilität und den Komfort erheblich verbessert. Darüber hinaus sind die Arbeitsbelastung und die Kosten von drahtlosen Netzwerken im Allgemeinen niedriger als bei verkabelten.

WLAN

WLAN ist heutzutage selbstverständlich. An den meisten öffentlichen Orten gibt es freies WLAN und in vielen Firmen wird es von Mitarbeitern und Geschäftspartnern vorausgesetzt. Da immer mehr Geräte über WLAN verbunden werden, muss hier die Geschwindigkeit und Verfügbarkeit entsprechend hoch sein. Das drahtlose Netzwerk vereinfacht nicht nur die Datenübertragung, sondern auch den Zugriff auf verschiedene mobile Geräte. Laptops, Smartphones und Tablets können problemlos gleichzeitig darauf zugreifen. Am wichtigsten ist, dass es die Mobilität und den Komfort erheblich verbessert. Außerdem ist WLAN im Allgemeinen billiger als ein verkabeltes Netzwerk.

WLAN-Sender/Empfänger

Wir planen Ihre neue WLAN-Infrastruktur

Jeder Raum ist unterschiedlich, jedes Haus ist unterschiedlich und jeder Außenbereich ist unterschiedlich. Man muss sich überlegen, wo man die Netzwerkkomponenten verbaut, die Netzwerkkabel verlegt und welche WLAN-Zugriffsmethode die geeignete ist. Es bedarf einer genauen Planung, damit das WLAN flächendeckend und stabil funktioniert.

Nun kann das WLAN vor Ort installiert werden. Wir richten die Netzwerkkomponenten ein, montieren die WLAN-Sender und testet das System.

Captive Portal zur genauen User-Verifizierung
Captive Portal zur genauen User-Verifizierung

Wie wollen Sie Ihr WLAN nutzen?

Fall 1

WLAN ist passwortgeschützt und nur mit Kennwort zugänglich.

Fall 2

WLAN ist „offen“ – sprich ohne Passwort zugänglich. Jeder kann sich damit verbinden. Optional muss der User AGB akzeptieren oder sich registrieren.

Anwendungsbeispiele:

  • Restaurant-WLAN
  • Flughafen-WLAN
  • Kunden-WLAN in Geschäftsstätten

Fall 3

WLAN ist „offen“ – sprich ohne Passwort zugänglich. JEDOCH: Sobald sich der User verbinden will, muss er die AGB akzeptieren und einen Einmalcode eingeben. Im sogenannten „Captive Portal“ – einem Online-Interface – kann der WLAN Betreiber Einmalcodes generieren und diese beliebig an Personen weitergeben. Diese Codes laufen nach gewisser Zeit ab und der WLAN Betreiber kann einsehen, welche User eingeloggt sind.

Anwendungsbeispiele:

  • Hotel-WLAN für Gäste
  • Firmengäste-WLAN
  • Flugzeug-WLAN
Captive Portal zur genauen User-Verifizierung
Captive Portal zur genauen User-Verifizierung

Funkstrecke - Verbinden Sie zwei Gebäude über Funk

Sie wollen zwei Gebäude über Funk verbinden?
Eine physische Netzwerkleitung kann nicht oder nur schwer verlegt werden?
Kein Problem! Mithilfe einer Funkstrecke können Sie zwei Gebäude problemlos verbinden. Auf beide
n Häusern werden jeweils ein Funkempfänger bzw. – sender montiert. Uns hat diese Technologie sehr überzeugt, da diese stabil funktioniert und trotz Funk sehr hohe Übertragungsgeschwindigkeiten möglich sind (bis zu 500 MBit/s). Dies ist eine einfache Möglichkeit zwei physisch getrennte Netzwerke miteinander zu verbinden.

A1- und Magenta-Partnerschaft

Sie suchen nach einem passenden Tarif? Wir pflegen eine Partnerschaft mit den zwei größten Netzwerkanbietern Österreichs – A1 und Magenta. Unsere Kooperation mit diesen Anbietern macht es uns möglich auf alle verfügbaren Tarife zuzugreifen. Wir können online eine Verfügbarkeitsabfrage durchführen und Ihnen die beste Datenleitung anbieten.  Verraten Sie uns lediglich Ihre Bedürfnisse und Wünsche – wir kümmern uns um den Rest!

Referenzen

KASTNER GroßhandelsgesmbH
KASTNER GroßhandelsgesmbH
Immo Projekt
Immo Projekt
STEX - Die Express-Spedition
STEX - Die Express-Spedition
Gottwald Service
Gottwald Service
Dipl.-Ing. Architekt Stefan